Belegung Vereinsbus

GSV-Sachsen-Anhalt-Partner-Maya-Mare

Maya Mare Badeparadies

GSV-Sachsen-Anhalt-Partner-Clean-House-Business

Clean-House-Business

Plakat ab 2014.jpg

Plakat Fitness ab 2014 im Download als PDF

GSV-Sachsen-Anhalt-Partner-Clean-House-Business

Clean-House-Business

Aktuell

GSBV Halle -Tischtennisspieler räumen bei den Deutschen Meisterschaften am 29. April 2017 in Holzwickede bei Dortmund ab

Neuzugang für den GSBV Halle,  Annalena Moll war überragend, gleich mit 3 Goldmedaillen, Sebastian Schölzel holt 2 Silber und Gold im Mixed zusammen mit Annalena Moll zum 4 mal in Folge. Frank Meyer belegte den 10. Platz im Einzel und schied im Doppel und Mixed gleich in der 1.Runde aus, Nadine Bergmann erkämpfte sich einen guten 7. Platz bei Damen und im Doppel eine undankbaren 4.Platz.

Hier die einzelnen Ergebnisse:

Einzel Damen

Annalena Moll 1.Platz im Finale gegen Dortmunderin 4:0
Nadine Bergman guter 7.Platz
Einzel Herren

Sebastian Schölzel 2. Platz im Finale mit 2:4 gegen Altmeister Bähr
Frank Meyer hatte wieder Pech, durch eine unglückliche Auslosung in der Todesgruppe und musste in die Trostrunde und belegte den 10. Platz
Damendoppel
Moll mit Weinhardt aus Dortmund: 1. Platz
Bergman mit Mettke aus Rottenburg: 4. Platz
Herrendoppel
  Schölzel/Rupcic aus Dortmund: 2. Platz
Meyer/Djorvic aus Frankfurt: 1. Runde ausgeschieden
Mixed

Moll/ Schölzel: 1.Platz, zum 4. Mal in Folge Meister.
Fast wären sie in der 1. Runde ausgeschieden, aber sie erkämpften gegen das formstarke Mixedpaar aus Dortmund. Nach 0:2 Rückstand in letzter Kraft noch 3:2Sieg.
Meyer/Bergman nach Auslosungs-Pech ebenfalls 1.Runde ausgeschieden.
A. Moll und S. Schölzel haben große Chancen auf ein Ticket für die Deafylmpics (Weltspiele der Gehörlosen) in der Türkei im August diesen Jahres.
Im Trainingslager in 2 Wochen (Mitte Mai) bei Grenzau werden nur 2 Damen und 2 Herren in das Nationalteam nominiert.

Hier noch eine kurze Vorschau vom Tischtennis. Im Oktober starten nicht nur Herrenmannschaften sondern auch Damenmannschaften bei der Deutschen Mannschaftsmeisterschaften im September. Das 4.Ping Pong Turnier findet in diesem Jahr im November (Termin wird noch bekannt gegeben) statt. Im März 2018 wird die Nord-Ost-Meisterschaft in Halle/S. in der Turnhalle in der Albert-Klotz Straße ausgetragen.
S. Schölzel

<< Zurück zur Übersicht


copyright © 2011 GSV Sachsen-AnhaltValid XHTML 1.0 Transitional